Es ist toll — und wird Anfang 2021 eröffnet: ANOHA. Die Kinderwelt des Jüdischen Museums Berlin. Wir beraten und dürfen prüfen: Barrierefreiheit und inklusive Hands-On-Exponate, Vermittlungspädagogik, inklusive Marketing- und Kommunikationsmittel.

© Anke Dietrich, Jüdisches Museum Berlin

Hier geht’s zur ANOHA Kinderwelt des Jüdischen Museums Berlin.

Wir haben eine tolle Aufgabe: Das PalaisPopulaire der Deutschen Bank bietet blinden Besucher*innen der wechselnden Ausstellungen ein inklusives Vermittlungsangebot mit Unterstützung taktiler Begleitmedien. Hier die vergangene Ausstellung ›Summer of Love‹. An der Umsetzung tastbarer Bilder zur aktuellen Ausstellung arbeiten wir momentan fleißig.