1.261 g wiegt unser neuester Streich mit Sophie Lucie Herken: Das erste inklusive ABC-Buch ›Das Alphabet der unsichtbaren Dinge‹. Denn: Gibt’s was noch nicht, dann muss man’s erfinden. Zum Beispiel ein Alphabet-Buch für alle! Von A wie Autsch bis Z wie Zeit.

Mit Quatsch und Blödelei und trotzdem mit Verstand. Das Alphabet mal ganz anders betrachten! Statt Langeweile mit A wie Apfel und B wie Bär geht es im ›Alphabet der unsichtbaren Dinge‹ zum Lernen um Pupse, Süße, Ohrwürmer, Träume oder cool sein. Es ist voller unsichtbarer, aber fühlbarer Überraschungen. So macht Lernen kindgerecht Spaß und gibt Motivation. Und: Für alle! Zum Schulanfang oder für Vorschulkinder. Taktil und visuell unbeschreiblich wimmelig! Mit farbiger Punktschrift! Ein Tastbuch für alle Kinder!

Dieses Buch macht L wie Lust zum A wie Anfassen. Anfassen will doch jeder! Manche Kinder sehen mit den Händen, andere mit den Augen. Die besten Bücher sind für alle Kinder. Wie dieses. Viel Spaß mit diesen 1.261 Gramm!

Hands On! Conference 2019, All inclusive! Museums as places for ALL children, 12th International Conference, October 22–26 at the Young Museum Frankfurt, Germany: We talk about diverse audiences and social inclusion. Oct 23, Session 2, 9:00 – 10:20: How to design a permanent exhibition accessible for blind and visually impared visitors

Hier zum Videobeitrag.